KlimaSchulKongress plus Live-Stream am 28.10.2020 ab 14 Uhr aus Höxter

@StreamForFuture – bei Youtube, Instagram und Facebook #CoronaKlimaWende

 

News      Newsroom      Aktuelles Programm        Akteure       Partner      Videogalerie   Kontakt

 

Vor Corona informierte der Schüler-Klimagipfel in außerschlischen Lernorten wie Stadttheater, Kongress oder Kinosaal Sat1 berichtete  .

Seit dem 23.4.2020 dreht sich auf YouTube, Twitch oder Facebook  StreamForFuture alles um unsere Zukunft.

„… manchmal muss man zu ganz ungewöhnlichen Maßnahmen  greifen.“
Einer denkwürdigsten Sätze des spontanen Statements von Arne Dunker, geschäftsführender Gesellschafter des Klimahaus Bremerhaven, am 12. November , in der Pause auf der Bühne des „offline“ Schüler-Klimagipfels zur COP 25 im Stadttheater Herford. Der O-Ton HIER zum Reinschauen

 

 

Hier gelangst Du am 25.6., 15 Uhr zum Stream:

LIVE-STREAM – @StreamForFuture

Hier gelangen Sie zu unserem LIVE-STREAM auf Youtube

Hier gelangen Sie zu unserem LIVE-STREAM auf Twitch

Hier gelangen Sie zu unserem LIVE-STREAM auf Facebook

 

Schüler-Klimagipfel Bremerhaven 2019. Für mehr darüber im Sat.1 Fernsehbeitrag: hier klicken

 

Nach über 40 Schüler-Kongressen mit mehreren tausend Schülern*innen vom Bodenseekreis über Berlin bis Bremerhaven geht der Schüler-Klimagipfel online.

Unter dem #CoronaKlimaWende moderiert Hannah Leifer, 17 Jahre, aus Horn-Bad Meinberg erstmalig via Videokonferenz. Hannah, die bereits beim KlimaSchulKongress in Ihrer Schule, sowie die beiden Schüler-Klimagipfel zur COP 25 in Herford und Löhne moderierte, führt in der ersten virtuellen SchülerZukunftsKonferenz online durch das Programm.

Wie auch bei unseren vergangenen Schüler-Klimagpfeln sind auf der virtuellen Konferenz “Schüler in der Hauptrolle”, um das vor Monaten noch omnipräsente Thema der Schüler-Klima-Bewegung FFF inmitten des Corona-Ausnahmezustandes in Erinnerung zu rufen.

Unter dem #CoronaKimaWende verbirgt sich unter anderem die Frage nach der Wirkung der Corona-Krise auf die Gesellschaft. Werden wir unser Verhalten dauerhaft ändern? Überwiegt die Vernunft, basierend auf dem Wissen, was die Forschung seit Jahrzehnten prognostiziert?

Wie wird die Welt nach Corona aussehen? Zukunftsforscher Matthias Horx hat in seinem Blog-Beitrag Veränderungen aufgezeigt, welche mit Schülern*innen und Experten diskutiert werden.

Zur Einführung in die „Corona- vs.? Klimawandel“ Diskussion, wird Schüler-Moderatorin Hannah Parallelen aufzeigen. Nicht nur die exponentielle Geschwindigkeit, die sich im Übrigen auf viele andere Bereiche übertragen lässt, sondern auch der Ruf nach den Erkenntnissen und Empfehlungen der Wissenschaft sind Gemeinsamkeit beider Krisen.

Einer der ersten Wissenschaftler, der die am 1. April ins Leben gerufene SchülerKlimaKonferenz online als Interviewgast unterstützen wird, ist Klimaforscher Professor Dr. Peter Lemke. Der Senior Advisor am Alfred-Wegener-Institut liefert die aktuellen Ergebnisse und Szenarien der globalen Erderwärmung. Auch Vize-Direktorin am Alfred-Wegner-Institut Prof. Dr. Karen Wiltshire, wird neben Prof. Lemke zum Thema “Einfluss des anthropogenem Klimawandels auf unserem Planeten”, sowie die auch die Auswirkungen auf die Artenvielfalt Stellung nehmen.

Prof. Dr. Peter Lemke

Senior Adviser am Alfred-Wegener-Institut

Prof. Dr. Karen Helen Wiltshire

Stellvertretende Direktorin Alfred-Wegener-Institut
Leitung AWI Helgoland und AWI Sylt

Auch Rechtsanwalt und Model Jan Kralitschka, sowie DJ SEET unterstützen als Interviewgäste unsere SchülerKlimaKonferenz.

Geplant sind weitere Interviews mit Experten aus den Bereichen Energiewende, Wirtschaft und Politik, um die Fragen der Schüler*innen zur größten Herausforderung der Menschheit im Kontext der Corona-Krise zu beantworten. Dabei werden Lösungen gesucht.

Wie bereits auf den letzten Schüler-Klimagipfeln hoffen die Initiatoren, dass auch Vertreter der Fridays for Future Bewegung, die Aktion unterstützen.

Schüler-Klimagipfel 2019 zur COP 25 in Madrid: Schüler-Moderatorin Hannah Leifer interviewt Mitschüler im Polaranzug.

Professor Lemke auf dem Schüler-Klimagipfel im Stadttheater Paderborn.

 

Weitere Infos:

GetPeople e.K.
Nachhaltige Kommunikation
Geschäftsführer
Markus Tenkhoff

Petrastr. 10
32105 Bad Salzuflen

Tel: 05222 369 040
Mobil: 0172 2337337
E-Mail: mt@get-people.de

EnergieAgentur.NRW
Uwe Hofer
Klima.Netzwerker
Tel: 0170 3835953
E-Mail: hofer@energieagentur.nrw

Hinweis: Die Idee zum Projekt entstand am 31.03. Die Kommunikationskanäle sind im Aufbau.

 

Stay Tuned!

Tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein und wir informieren Sie, sobald wir einen Termin für den Stream angesetzt haben.

 

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Daten werden nach Ablauf der Veranstaltung oder auf Ihrer Anfrage hin gelöscht.